Sleeptracker

Ab und an probiere ich ja gerne technologische Spielereien oder brandneue Erfindungen aus, oft lange bevor diese regulär in Europa erhältlich sind. Diesmal lag ein Gerät im Briefkasten, das zwar schon länger auf dem Markt ist, allerdings zweifel ich dennoch an einer grossen Bekanntheit.

Der „Sleeptracker“ ist eine unscheinbare (eigentlich hässliche) Digital-Armbanduhr, der einem dabei behilflich sein soll, morgens besser aus den Federn zu kommen. Dazu zeichnet das Gerät den persönlichen SchlafrhythmusWikipedia auf und erkennt durch einen eingebauten Bewegungssensor die sog. „Fast-Wach-Phasen“, in denen ein leichteres Aufwachen möglich ist.
Als Weckzeit wird ein Zeitfenster vorgegeben (z.B. 6:30 – 7:00) und man wird in dieser Zeitspanne in der ersten Fast-Wach-Phase geweckt und startet frisch und ausgeruht in den Tag. Sollte so eine Phase nicht auftreten, wird einfach zur Endzeit geweckt.

Der Sleeptracker ist ein faszinierendes Stück Technik: Er weckt exakt zum richtigen Zeitpunkt und ermöglicht eine Schlafanalyse. Lediglich Haptik und Bedienung könnten besser sein.
(Test bei geekly.de)

Ich werde das Teil nun mal einige Tage testen und bin gespannt, ob es bei mir auch funktioniert… 🙂



Ähnliche Beiträge im Archiv:



3 Kommentare zu “Sleeptracker”

  1. Meik

    Na da bin ich ja mal nun auf den ausführlichen Erfahrungsbericht gespannt, denn so ein wenig ausgeschlafener und entspannter aufstehen Morgens, kann mir auch nicht schaden 🙂


  2. hp

    Yep. Ich auch… Ich wollte mir das Teil auch schon bestellen… Warte ich halt noch ein bisschen 😉


  3. theFRAGGLE

    Kurzes Zwischenfazit: das Teil suckt, da das Teil viel zu leise piepst und man daher kaum davon geweckt wird. Leichtschlafphase hin oder her. Naja, vielleicht bessert’s sich noch, wenn man etwas an das Piepsen gewohnt ist…



Einen Kommentar schreiben


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch Hebräisch Hindi Indonesisch Isländisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch Niederländisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi Rumänisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (Südamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch Türkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof