trnd.com

Musikalischer Herbst

Dienstag, 14. August 2007 Uhr

In den nächsten Wochen und Monaten geben sich in Zürich jede Menge Bands und Künstler die Konzerthallen-Klinke in die Hand – ich komme mit den Ticketbestellungen schon fast nicht mehr nach… 🙂

28. August 2007
The Lost PatrolWikipedia Band (ex The (Intl.) Noise Conspiracy) @ Hafenkneipe

22. Oktober 2007
New Model ArmyWikipedia @ Abart
Auf NMA freue ich mich ganz besonders, da ich die noch niemals live erleben konnte…

14. November 2007
Die Fantastischen VierWikipedia @ Hallenstadion
Ich habe noch 1 Ticket übrig!

5. Dezember 2007
Die ÄrzteWikipedia @ Hallenstadion
Ich habe noch 1 Ticket übrig!

12. Dezember 2007
Sarah BettensWikipedia (ex K’s Choice) @ Abart

Noch in der Schwebe (zumindest bei mir) sind Adam GreenWikipedia und TocotronicWikipedia. Puh, das artet ja noch in Stress aus… 😉


Am 07.07.07 ist Live Earth

Mittwoch, 4. Juli 2007 Uhr

Stell Dir vor es herrscht Klimawandel – und alle wollen etwas dagegen tun.
So ähnlich muss die Idee zur weltweit grössten Musikveranstaltung Live EarthWikipediaim Kopf des ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore erschienen sein.
Am 07.07.07 ist es dann soweit und über 150 Musik-Acts in 9 Städten auf 7 Kontinenten versuchen die Umweltprobleme zurück ins Bewusstsein der Menschen zu befördern. Neben TV und Medien wird das ganze live bei MSN übertragen. Ich bin gespannt und habe schon überall in Zürich die Ansteckpins des entsprechenden Trnd-Projekts verteilt und in meiner Wohnung Energiesparlampen eingeschraubt. – Ich tu was fürs Klima – Du auch? 🙂


Es wird eng

Dienstag, 3. Juli 2007 Uhr

Da die Schlampsäcke von Velvet Revolver ihre Europa-Tour abgesagt haben, musste musikalischer Ersatz her. So geht es nun im August (nach meiner USA-Reise) zur Asian Dub FoundationWikipedia und für den Dezember habe ich die letzten beiden (!) Stehplätze für das Konzert von die ärzteWikipedia in Zürich ergattert. Es wird eng… 🙂


MTV ohne Unterbrechung

Montag, 4. Juni 2007 Uhr

Gehen MTV die Werbepartner aus? Oder liegt der Mutter aller Musiksender wirklich etwas an Konzerten? Wünschens- und begrüssenswert wäre es ja…
Auf jeden Fall hat mich die komplette 135 minütige Live-Übertragung des Ärzte-Konzerts bei Rock am RingWikipedia ohne jegliche Werbeunterbrechung (noch nicht mal Eigenwerbung…) schwer beeindruckt. Weiter so MTV!

Das dabei die Ärzte ihren Ruf als beste Band der Welt untermauern und mit Witz und guter Laune (wie geil ist bitte eine Sitz-Laola?!) eine Setlist mit sagenhaften 31 Songs zum Besten geben, war ja eigentlich klar.
Aber auch die 80.000 Zuschauer bei RaR haben bei mir Eindruck hinterlassen. Ich werde im nächsten Jahr der Mutter aller Festivals mal einen Besuch abstatten… 🙂

Achja: Anscheinend stehen BelaFarinRod bereits wieder im Studio und werkeln an einem neuen Album – die Konzertdaten stehen auf jeden Fall auch schon fest.


Volles Programm

Freitag, 20. April 2007 Uhr

Nochmal verschnaufen, denn heute Abend startet mein Wochenende mit einem vollen Programm!

Zuerst geht es heute Abend auf das Konzert von Juliette and the Licks im Zürcher Rohstofflager und anschliessend auf die Wavesick-Party zur Feier der neuen Sommer-Kollektion.

Nach einer Mütze voll Schlaf (wenn überhaupt) geht es dann morgen früh um 7:00 mit dem Flieger nach Köln, da ich mir morgen Abend zusammen mit meinem Dad die Herr der Ringe Symphonie anschauen werde.
Mal schauen, ob ich anschliessend noch in der Lage bin, irgendwo in einem Club aufzuschlagen; das sehen wir dann „spontan“…

Sonntag Abend bin ich dann wieder zurück in Züri. Bis dann dann! 😉


Kosheen in Zürich

Donnerstag, 19. April 2007 Uhr

Gestern Abend fand das (zumindest von mir) lang erwartete Konzert von Kosheen im Zürcher Volkshaus statt.

The Vincent Black Shadow Als Support waren The Vincent Black Shadow aus Kanada dabei, die mir mit ihrem nicht schubladisierbaren Pop-Swing-Gothic-Rock sehr gut gefallen haben. Natürlich mag das auch an der schnuckligen Sängerin gelegen haben (Mitte 20 und süsse 1,55m klein…), aber auch musikalisch fand ich die Band sehr gut – wenn auch die Soundabmischung im Volkshaus mal wieder nicht soo toll war.
TVBS bestehen aus drei Brüdern (Gitarre, Bass, Drums), einer Keyboarderin und besagter Maus am Mikro und waren das erste Mal in der Schweiz unterwegs.

Hier der Song „Metro“ vom aktuellen Album:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


weiterlesen…


V-Moda Vibe In-Ear Kopfhörer

Dienstag, 13. März 2007 Uhr

Ich habe schon immer ein gespaltenes Verhältniss zu Kopfhörern.
Die normalen „Stöppsel“ halten nicht in meinen Ohren und fallen immer heraus, Höhrer zum Aufstecken sind auch nicht das Wahre und Bügel-Kopfhörer viel zu oldschool; bleiben also nur sog. In-Ear Kopfhörer. Hier hatte ich eine Zeitlang ein Paar im Einsatz, die einen „knetbaren“ Aufsatz bieten und so in jedes Ohr passen sollen. Doof nur, dass das Zeug nach mehrmaligem Gebrauch ziemlich unansehnlich wird und wirklich komfortabel waren auch die nicht.
Doch nun ist es vollbracht! zu Nach monatelangem Suchen und Ausprobieren habe ich endlich meine perfekten Kopfhörer gefunden – die V-Moda Vibes, auch Modaphones genannt!

v-moda vibe Die Teile sehen obergeil aus, sind superleicht, passen perfekt ins Ohr und bieten einen klasse Sound. Als Material kommt eine Alu-Legierung zum Einsatz, die für einen ziemlich edlen und hochwertigen Look sorgt, dennoch aber kaum mehr als 12g auf die Waage bringt. Für den perfekten Fit werden 3 verschiedengrosse Aufsätze mitgeliefert – die Teile sollten also in jeden Gehörgang passen. Soundmässig müssen sich die V-Moda anscheinend erst „warmlaufen“ (5-10h), aber ich fand den Sound bereits nach den ersten Songs astrein.
Als Zubehör gibts ein goldiges Täschchen (für die Reise…) und einen Kabelwickler (den „Modawrap„), sowie eine VIP-Karte mit der online irgendwelche Besonderheiten freigeschaltet werden können. VIP-Member ist man ja immer gerne… 😉

Ach ja, preismässig liegen die Modaphones bei knapp 100,- Euro, was für die Verarbeitung, den Style-Faktor und den Sound absolut gerechtfertigt ist. Auch die Tester von IGN sind ziemlich begeistert und vergeben 8.9 von 10 Punkten. Fazit von mir: Kaufen! 🙂


Die Konzert-Saison ist eröffnet

Samstag, 3. März 2007 Uhr

Hmm, ich glaube ich sollte mir so langsam doch mal angepasste Ohrstöppsel besorgen, denn in den nächsten Wochen und Monaten könnte es häufig laut werden…

28.03.07: EL*KE in der Hafenkneipe, Zürich
18.04.07: Kosheen im Volkshaus, Zürich
20.04.07: Juliette & The Licks im Rohstofflager, Zürich
26.06.07: Velvet Revolver im Volkshaus, Zürich
14.11.07: Die fantastischen Vier im Hallenstadion, Zürich
tbc.

Besonders gespannt bin ich auf Juliette (Lewis, die Schauspielerin) und Velvet Revolver (60% ex-Guns’n’Roses) – Rock’n’Roll Baby! 🙂


Eigene Musik online speichern

Mittwoch, 14. Februar 2007 Uhr

Nach unlimitiertem Mail-Speicherplatz kommt nun die unbegrenzte Musikablage im Netz!
„Oboe“ von MP3tunes bietet jedem User die Möglichkeit, unendlich viele Songs online abzuspeichern und anzuhören. Per Plugin lässt sich dann sogar mit iTunes auf die Musik zugreifen.

Das ganze ist gratis, allerdings hat man als zahlender Kunde erweiterte Möglichkeiten, sowie zusätzliche Features. Klar kann man hier wieder eine Datenschutz-Debatte anfangen, aber für 40,- Dollar im Jahr werd ich meine 80 GB an Musik nun „überall dabeihaben“… 🙂

(via Windows Vista Blog)


Henchman in Concert

Dienstag, 23. Januar 2007 Uhr

Die 3 Jungs von Henchman geben nach Ihrem erfolgreichen CD-Release erneut ein Konzert in Zürich! Ich weiss noch nicht, ob ich hingeh, das entscheidet sich im Laufe des Tages spontan.

Heute, 23.01.2007
21:30 Uhr, Rote Fabrik

PRISMA (CH) & HENCHMAN (CH)


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch Hebräisch Hindi Indonesisch Isländisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch Niederländisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi Rumänisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (Südamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch Türkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof