trnd.com

Back in den Sueden

Dienstag, 31. Juli 2007 Uhr

Wir haben das etwas kuehle San Francisco verlassen und fahren zurueck nach L.A., wo es wieder etwas waermer ist.
Heute Abend legen wir dann noch in Santa Barbara einen Zwischenstopp ein. Langsam aber sicher geht auch dieser Urlaub zuende…


Ein Koenigreich fuer ein Bett

Sonntag, 29. Juli 2007 Uhr

Nach 3stuendiger Suche und Herumfahrerei konnten wir kurz vor Santa Cruz ein freies Motelzimmer (das letzte!) ergattern.
Es ist wohl das schaebigste, stinkigste, schimmeligste und durchloecherste Zimmer ever – und hat obendrein nur 1 Bett… Gute Nacht! 🙂


On the Road again

Samstag, 28. Juli 2007 Uhr

Nach dem gestrigen Action-Tag mit Disneyland und Maximo Park Konzert haben wir vorhin unseren Mietwagen abgeholt und fahren nun die Kueste entlang nach San Francisco.
Bye bye L.A.! 🙂


Woohoo

Donnerstag, 26. Juli 2007 Uhr

Mit 3stuendiger Verspaetung geht es nun im klimatisierten Ersatzbus endlich weiter.
Ich werde nie nie mehr den Greyhound Bus benutzen… 🙂


Greyhound Bus

Mittwoch, 25. Juli 2007 Uhr

Eigentlich sollte bereits um 12 Uhr die Busreise von Vegas nach L.A. losgehen.
Ging sie auch – nur mussten wir nach 20 Minuten aufgrund eines Elektronikschadens anhalten und warten nun seit ueber 1h auf den Ersatzbus… Grrr!


Viva Las Vegas

Freitag, 20. Juli 2007 Uhr

Mann, war das ein Tag gesten! Zwar wurde die Flugzeit von 11 auf 10
stunden verringert – letztendlich dauerte es aber doch 12 Stunden.
Mussten wir zuerst auf Anschlusspassagiere warten, zwang uns spaeter
ein defektes Ventil zum startabbruch – nur Sekunden vorm Abheben…

In Las Vegas efolgte dann die Erfassung aller Passagiere inkl.
Fingerabdruecke und Foto. Gewoehungsbeduerftig, aber nicht sehr
spannend.

Die Hitze ist dafuer sehr ungewohnt. Wie ein Foen, der einem ins
Gesicht blaest. Dafuer kommt dfinitiv Urlaubsfeeling auf… 🙂

Heute Abend mach ich eine Tour ueber den Strip und morgen treffen
Caroline und Jenny in Vegas ein.

Es bleibt spannend.. 🙂


Business-Langeweile

Dienstag, 10. Juli 2007 Uhr

Toll! Mein Flieger von Duesseldorf nach Zuerich hat mindestens 40 Minuten Verspaetung und ich hocke nun in der Lufthansa-Lounge, esse und trinke und langweile mich…

Update: Mit einer ganzen Stunde Verspätung hob die kleine Maschine endlich Richtung Zürich ab. Wenn man dann als einziger Passagier in der Bussines-Class sitzt, wird man zwar blöd angeglotzt – aber man bekommt das bessere Essen… 😀


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch Hebräisch Hindi Indonesisch Isländisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch Niederländisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi Rumänisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (Südamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch Türkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof