trnd.com

Deutschland ist Gruppenzweiter

Donnerstag, 15. Juni 2006 Uhr

Nachdem Ecuador und Deutschland je zwei Siege errungen haben, steht Ecuador aufgrund des besseren Torverhältnisses (5:0 vs. 5:2) momentan an der Tabellenspitze.
Sollte es für Deutschland beim 2. Platz in der Gruppe bleiben, könnte ich tatsächlich die Nationalmannschaft vor Ort beim Viertelfinale in Gelsenkirchen anzufeuern (!!!) – vorausgesetzt die Klinsmänner kommen durchs Achtelfinale… 😉


Ist es obszön…

Donnerstag, 15. Juni 2006 Uhr

…wenn ich die Bemerkung loswerde, dass ich hier bei gefühlten 47° im Büro sitze und, öhm…, etwas feucht zwischen den Beinen bin?
Ist aber so… 🙂


Termin-Kollision

Donnerstag, 15. Juni 2006 Uhr

Heute morgen habe ich eine ungünstige Termin-Kollision im August festgestellt!
Am 19. August (Samstag) geben bekanntermassen Body Count ein Konzert in Zürich und ich wollte dort mit einigen Arbeitskollegen mal so richtig abfeiern. Allerdings muss ich das Konzert sausen lassen, da bereits einen Tag vorher die Osteuropa-Tour startet und wir am Samstag längst in Riga sind…
Dumm gelaufen, aber zum Glück hatte ich noch keine Tickets gekauft, daher ist es nur eine „halbe“ Termin-Kollision. Und zum Trost (auch nur halb…) schaue ich mir nochmal die Konzert-DVD an… 🙂


Mjamm, lecker: WM-Flitzer

Mittwoch, 14. Juni 2006 Uhr

Sven braucht unsere Hilfe! Er hat mit einer Freundin gewettet, während der WM 5 Millionen Besucher auf seine Webseite zu locken. Falls dies gelingt, flitzt diese besagte Freundin beim Finale in Berlin nackt über das Spielfeld.

PS: Mittlerweile ist die Seite vom Netz. Schade eigentlich – auch wenn es ein Fake war… 😉


Back in Zurich

Montag, 12. Juni 2006 Uhr

Nach 3 Stunden Schlaf von Freitag auf Samstag, einer mega-coolen Party bei Knörre (3x Pils und 3x Jägermeister immer und immer wieder kommen NICHT gut! :-)), einem Sonntag im Voll-Delirium und einem abschliessenden Oma-Besuch am Montag bin ich nun wieder zuhause in Zürich.
Der nächste Trip nach Deutschland ist dann bereits in 3 Wochen zum Viertelfinale in Gelsenkirchen. Jööö! 😉


Ein WE in OB

Donnerstag, 8. Juni 2006 Uhr

Am Samstag Morgen fliege ich mal wieder nach Oberhausen, da Abends eine Party vom Knörre steigt und ich eingeladen bin. Den Sonntag und Montag werde ich dann bei und mit meinen Eltern verbringen und Montag Abend geht es dann zurück nach Zürich.
Falls jemand allerdings grosse Sehnsucht nach mir hat und mich unbedingt sehen muss, liesse sich das vielleicht einrichten. Ansonsten bin ich ja zum Viertelfinale (in ca. 14 Tagen) später schon wieder „vor Ort“ – dann sogar für ein paar Tage… 🙂


Quer durch Osteuropa

Donnerstag, 8. Juni 2006 Uhr

Osteuropa-TourSo langsam beginnen auch die Vorbereitungen für die geplante OsteuropaWikipedia-Tour im August, die von Zürich bzw. München nach RigaWikipedia (Lettland) und TallinnWikipedia (Estland), über St. PetersburgWikipedia und KaliningradWikipedia (Russland) nach WarschauWikipedia (Polen) und wieder zurück nach München/Zürich führen wird.
Heute habe ich schonmal den Flug von München nach Riga gebucht, nächste Woche muss ich einen neuen Reisepass beantragen und anschliessend ist noch ein Touristen-Visum für Russland fällig. Viel Bürokratie, aber es lohnt sich bestimmt… 🙂


Endlich…

Mittwoch, 7. Juni 2006 Uhr

…ist der huure-schiissdräck-fucking Sommer auch bei uns mal angekommen!


Übrigens…

Mittwoch, 7. Juni 2006 Uhr

…bin ich seit gestern endlich wieder an die Datenautobahn angeschlossen und auch von zuhause online! Endlich wieder WoW zocken… 🙂


-Hopp Schwiz- vs. -Deutschland vor-

Freitag, 2. Juni 2006 Uhr

Für wen schlägt mein Herz bei der WM? Hmm, mal überlegen…

Als Wahl-Schweizer drücke ich natürlich dem „Geheimfavoriten Schweiz“ die Daumen! In den letzten Monaten spielte diese Mannschaft sehr frisch und vor allem frech, liess sich auch von den „Grossen“ nicht einschüchtern und könnte es daher weit beim Turnier schaffen.

Als Exil-Deutscher hoffe ich aber ebenso für ein Weiterkommen „unserer“ Nationalmannschaft! Auch wenn noch nicht alles zu 100% klappt, sollte es trotzdem für das Viertel- oder sogar Halbfinale reichen.

Rudi Notthoff WM-Wette: Sollte Deutschland ins Finale kommen und Vize-Weltmeister werden, lasse ich mir einen „Rudi Völler Schnäuzer“ wachsen. Sollte Deutschland sogar Weltmeister werden, ist der komplette „Tante Käthe Look“ inkl. Silberhaar angesagt… Wer macht mit? 🙂


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch Hebräisch Hindi Indonesisch Isländisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch Niederländisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi Rumänisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (Südamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch Türkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof