xXx

Gestern waren wir schon wieder im Kino; diesmal war XxX (Triple X) an der Reihe.
Ein cooler Typ, einige nette Maedels, cooler Soundtrack, viel Action und eine relativ duenne Story – kurz: nettes Popcorn-Kino… 😉

An sich war der Film wirklich cool und hat gut unterhalten. Und da XxX-2 schon in Planung ist, muss sich James Bond warm anziehen, denn es ist Zeit fuer die naechste Geheimagenten-Generation…

Eigentlich muesste dieser Film als Multi-Kulti internationale Co-Produktion gelaufen, denn die Musik kam von Ramstein (die hatten sogar einen 5-minuetigen Konzert-Auftritt) und auch Richy Mueller hatte eine Nebenrolle als schlecht-gekleideter tschechischer Polizist. Weiterhin war Asia Argento zu sehen und jede Menge Russen, Tschechen und andere komische Leute.. 😉

-> Offizielle Seite zum Film



Ähnliche BeitrĂ€ge im Archiv:



Einen Kommentar schreiben


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch DĂ€nisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch HebrĂ€isch Hindi Indonesisch IslĂ€ndisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch NiederlĂ€ndisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi RumĂ€nisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (SĂŒdamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch TĂŒrkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof