Daniel und die Pussy-Cat

Zusaetzlich zu „unserem“ Haus in Bonstetten gab es auch eine Mieze-Katze „dazu“… 😉

Obwohl Anfangs ziemlich scheu und eigenwillig, taute CHiPSY sehr schnell auf und vertraute uns immer mehr.

Tag 1: Vorsichtige Annaeherungsversuche; erstes Streicheln.

Tag 2: Chipsy verbringt den Tag in meinem Bett; Abends fernsehen auf meinem Bauch.

Tag 3: Chipsy krabbelt morgens zu uns ins Bett, weckt mich per Nasenstupser und doest noch einige Minuten auf meinem Bauch.

Sie weiss schon, wer ihr Futter gibt… 😉



Ähnliche Beiträge im Archiv:



Einen Kommentar schreiben


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch Hebräisch Hindi Indonesisch Isländisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch Niederländisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi Rumänisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (Südamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch Türkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof