Warming by the Devil's Fire
Herkunftsland:  USA
Jahr: 2003
Regisseur:
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: Disc ID: DEA0-CE89-0B76-8237
Laufzeit: 1:29 (89 Min.)
Verpackungstyp: Keep Case
Bildformat: PAL, [Color status unset], 1.85:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht:
Sammlungstyp: Besitz
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 27. Juni 2009
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Übersicht
Charles Burnett reist in seine eigene Vergangenheit, die ihn von Los Angeles zurück nach Mississippi bringt und zeigt die Spannungen zwischen religiösem Gospel und der "Teufelsmusik" Blues in einer besonders eindringlichen Art: Burnetts Film mischt dokumentarische und fiktionale Elemente. Er erzählt die Geschichte der großen Blueslegenden und zugleich die Geschichte eines Jungen. Sie spielt im Jahr 1955 in Burnetts Geburtsstadt Vicksburg, Mississippi.

"Der Blues-Sound war ein fester Bestandteil meines Lebens. Ich wollte schon immer eine Geschichte drehen, die nicht nur die Natur und den Inhalt des Blues beschreibt, sondern auf dessen Form anspielt.", sagt der Regisseur.
DVD-Cover
Warming by the Devil's Fire
Warming by the Devil's Fire
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Dokumentation
Musik
Studios
Production Studios:
 • Vulcan
 • Reverse Angle International
 • Jigsaw
Media Companies:
 • MC One
Audioformate
Englisch  Dolby Digital 5.1
Englisch  PCM 2-Channel Stereo
Untertitel
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Kommentar
 • Interviews
 • Galerie
 • Produktions-Notizen
 • - Alle Songs einzeln anwählbar - Bonus Song: Willie Dixon,
Besetzung