Grounding - Die letzten Tage der Swissair (2 Disc Special Edition)
2 Disc Special Edition
Herkunftsland:  Schweiz
Jahr: 2005
Regie: Michael Steiner, Tobias Fueter
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 7-611372-640607
Laufzeit: 2:15 (135 Min.)
Verpackungstyp: Digipak, Slip Cover
Bildformat: PAL, Color, 1.85:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 28. September 2006
Sammlungstyp: Besitz (#589)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 29. Juli 2008
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 6 / 10
Übersicht
Der Film "Grounding" erzählt, wie im Untertitel erwähnt, von den letzten Tagen der Schweizer Fluggesellschaft Swissair, vom historischen Grounding ihrer Flotte am 2. Oktober 2001 und davon, wie es überhaupt soweit hat kommen können. Gleichzeitig schildert der Film das mit diesen Ereignissen unzertrennlich verbundene reale Schicksal des Topmanagers Mario A. Corti, dem letzten, glücklosen Chef der traditionsreichen Airline, aber ebenso das tragische Los namenloser Menschen, die im Sog des "Swissair"-Niedergangs beinahe alles verlieren: Job, Haus und ihren Glauben an die bisherige Schweiz.
DVD-Cover
Grounding - Die letzten Tage der Swissair (2 Disc Special Edition)
Grounding - Die letzten Tage der Swissair (2 Disc Special Edition)
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Drama
Dokumentation
Studios
Production Studios:
 • C-Films
 • Daedalus Film
Media Companies:
 • Impuls Home Entertainment
Audioformate
Swiss German  Dolby Digital 5.1
Französisch  Dolby Digital 5.1
Italienisch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
Französisch
Italienisch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
2Bonus Materials
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Making Of
 • Interviews
Mitarbeiter
Regie
Michael Steiner....Regisseur
Tobias Fueter....Regisseur
Autor(en)
Jürg Brändli....Autor
Michael Sauter....Autor
Michael Steiner....Autor
Tobias Fueter....Autor
René Lüchinger....Autor
Produktion
Peter-Christian Fueter....Ausführender Produzent
Peter Reichenbach....Produzent
Denis Rabaglia....Produzent
Kinematographie
Filip Zumbrunn....Kameramann
Schnitt
Tobias Fueter....Schnitt
Musik
Adrian Frutiger....Komponist
Sound
Patrick Becker....Sound
Künstlerische Gestaltung
Andi Schrämli....Production Designer
Besetzung
Hanspeter Müller-Drossaart....Mario Corti
Gilles Tschudi....Marcel Ospel
Làszlo I. Kish....Moriz Suter
Rainer Guldener....Lukas Mühleman
Katharina Von Bock....Jacqualin Fouse
Michael Neuenschwander....André Dosé
Ueli Jäggi....Alberto Togni
Georg Scharegg....Georges Schorderet
Walter Hess....Kaspar Villiger
Niklaus Scheibli....Peter Siegenthaler
Peter Jecklin....Rico Prader
Helmut Förnbacher....Paul Stucki
Andrea Bettini....Christian Bodmer
Daniel Rohr....Manfred Brennwald
Pasquale Aleardi....Peter Landolt
Stephanie Japp....Susanne Gasser
Enzo Scanzi....Luigi Dini
Leonardo Nigro....Sergio Dini
Tiziana Jelmini....Nicoletta Dini
Hans Heinz Moser....Hanspeter Frieden
Stefan Gubser....Adrian Simmen
Joris Gratwohl....Oliver Höhn
Lukas Schaller....Luca Gasser
Matthias Mölleney....Matthias Mölleney (uncredited)