Das Ding aus einer anderen Welt
Originaltitel: The Thing
Herkunftsland:  USA
Jahr: 1982
Regisseur: John Carpenter
Freigabe: SPIO/JK SU(Film & Television)
EAN, Land, Regionalcode: 5-050582-460032
Laufzeit: 1:44 (104 Min.)
Verpackungstyp: SteelBook
Bildformat: PAL, Color, 2.35:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 26. Oktober 2006
Sammlungstyp: Besitz (#1019)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 09. Januar 2010
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 5 / 10
Übersicht
Horrormeister John Carpenter („Halloween“, „Die Klapperschlange“) kombiniert Kurt Russells überrragende darstellerische Leistung mit unglaublichen visuellen Effekten und steigert in seiner beklemmenden Version des Klassikers „Das Ding aus einer anderen Welt“ die Spannung unaufhaltsam.

Im Winter 1982 entdeckt ein zwölfköpfiges Wissenschaftlerteam in einer Forschungsstation am Südpol einen Außerirdischen, der über 100.000 Jahre im Schnee begraben war. Als er aufgetaut ist, tritt der Alien in immer wieder neuer Gestalt auf, verbreitet Panik unter den Forschern und wird schließlich einer von ihnen ...
DVD-Cover
Das Ding aus einer anderen Welt
Das Ding aus einer anderen Welt
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Horror
Science-Fiction
Spannung/Thriller
Studios
Production Studios:
 • Universal Pictures
 • Turman-Foster Company
Media Companies:
 • Universal Pictures
Audioformate
Englisch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Deutsch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
Deutsch
Tags
TABS
TABS: #Top Movies (IMDb)
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Bonus Trailers
Mitarbeiter
Regie
John Carpenter....Regisseur
Autor(en)
Bill Lancaster....Drehbuch
John W. Campbell, Jr.....Story By
Produktion
David Foster....Produzent
Lawrence Turman....Produzent
Wilbur Stark....Ausführender Produzent
Kinematographie
Dean Cundey....Kameraführung
Schnitt
Todd Ramsay....Schnitt
Musik
Ennio Morricone....Komponist
Sound
Thomas Causey....Produktions-Sound-Mixer
David Lewis Yewdall....Aufnahmeleiter
Colin C. Mouat....Aufnahmeleiter
Bill Varney....Re-Recording-Mixer
Steve Maslow....Re-Recording-Mixer
Gregg Landaker....Re-Recording-Mixer
Kendrick P. Sweet....Sound Editor
Künstlerische Gestaltung
Rob Bottin....Make-up Effects
John L. Lloyd....Production Designer
Henry Larrecq....Art Director
Albert Whitlock....Visual Effects
Roy Arbogast....Visual Effects
Kenneth Chase....Make-up Artist
Ronald I. Caplan....Costume Designer
Gilbert Loe....Costume Designer
Besetzung
Kurt Russell....MacReady
A. Wilford Brimley....Blair
T. K. Carter....Nauls
David Clennon....Palmer
Keith David....Childs
Richard Dysart....Dr. Copper
Charles Hallahan....Norris
Peter Maloney....Bennings
Richard Masur....Clark
Donald Moffat....Garry
Joel Polis....Fuchs
Thomas Waites....Windows
Norbert Weisser....Norwegian
Larry Franco....Norwegian Passenger with Rifle
Nate Irwin....Helicopter Pilot
William Zeman....Pilot
Adrienne Barbeau....Computer Voice (uncredited, Stimme)
John Carpenter....Norwegian in Video Footage (uncredited)