Equilibrium - Killer of Emotions
Originaltitel: Equilibrium
Herkunftsland:  USA
Jahr: 2002
Regisseur: Kurt Wimmer
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-011976-328230
Laufzeit: 1:47 (107 Min.)
Verpackungstyp: HD Slim
Bildformat: Color, 2.35:1 Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 28. Januar 2013
Sammlungstyp: Besitz (#116)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 22. Mai 2014
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Übersicht
Wer glücklich ist, wird eingesperrt. Wer weint, wird unnachgiebig verfolgt.

Die Zukunft. Ein totalitäres System mit Bürgern ohne Emotionen. Die Regierung hat menschliche Gefühle zur Ursache für den Krieg erklärt. Daher muss jeder Bürger täglich seine Dosis Librium Spritzen, um sämtliche Gefühle zu unterdrücken. Bücher, Kunst, kurz alles, was an frühere, gefühlsgeprägte Zeiten erinnert, ist verboten.

Der Kleriker John Preston (Christian Bale) verfolgt unerbittlich jeden, der gegen die neuen Gesetze verstößt. Dabei macht er auch nicht vor Kollegen oder gar der eigenen Familie halt. Bis er eines Tages seine eigene Dosis Librium vergisst.

Preston nimmt Kontakt zur Widerstandsbewegung auf, die ihn auffordert das System zu stürzen. Er wird vom Verfolger zum Verfolgten ...
DVD-Cover

Equilibrium - Killer of Emotions


Equilibrium - Killer of Emotions

weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Action
Spannung/Thriller
Science-Fiction
Studios
Production Studios:
 • Miramax International
 • Dimension Films
 • Blue Tulip Productions
Media Companies:
 • Highlight Communications
Audioformate
Deutsch  DTS HD HR 5.1
Englisch  DTS HD HR 5.1
Audio-Kommentar  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Audio-Kommentar  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Bonus Trailers
 • Making Of
 • Kommentar
 • Produktions-Notizen
 • 6-seitiges Booklet, Wendecover
Mitarbeiter
Regie
Kurt Wimmer....Regisseur
Autor(en)
Kurt Wimmer....Autor
Produktion
Jan De Bont....Produzent
Lucas Foster....Produzent
Harvey Weinstein....Ausführender Produzent
Bob Weinstein....Ausführender Produzent
Andrew Rona....Ausführender Produzent
Kinematographie
Dion Beebe....Kameramann
Schnitt
Tom Rolf....Schnitt
William Yeh....Schnitt
Musik
Klaus Badelt....Komponist
Sound
Frank Kruse....Produktions-Sound-Mixer
Stephen Hunter Flick....Aufnahmeleiter
Peter Brown....Aufnahmeleiter
Jeffrey Perkins....Re-Recording-Mixer
Samuel Lehmer....Re-Recording-Mixer
Byron Miller....Sound Designer
Künstlerische Gestaltung
Wolf Kroeger....Production Designer
Joseph Porro....Costume Designer
Tim McGovern....Visual Effects
Erik Olson....Art Director
Justin Warburton-Brown....Art Director
Jean Rosone....Costume Designer
Barbara Jäger....Costume Designer
Hasso von Hugo....Make-up Artist
Carolin Spill....Make-up Artist
Tanja Drewitz....Make-up Artist
Uli Nefzer....Visual Effects
David Sosalla....Visual Effects
Besetzung
Dominic Purcell....Seamus
Christian Bale....John Preston
Sean Bean....Partridge
Christian Kahrmann....Officer in Charge
John Keogh....Chemist
Sean Pertwee....Father
William Fichtner....Jurgen
Angus MacFadyen....Dupont
David Barrash....Evidentiary Storage Officer
Dirk Martens....Gate Guard
Taye Diggs....Brandt
Matthew Harbour....Robbie Preston
Maria Pia Calzone....Preston's Wife
Emily Siewert....Lisa Preston
Emily Watson....Mary O'Brien
Mike Smith....Enforcer Commander
Florian Fitz....Gate Guard
Daniel Lee....Lead Sweeper
Francesco Calabras....Rebel Leader
Kurt Wimmer....Rebel Victim
Anatole Taubmann....Crematory Technician
Brian Connelly....Reading Room Proprietor
Alexa Summer....Viviana Preston
Brian Cook....Dupont's Secretary
Mehmet Kurtulus....Search Coordinator
David Hemmings....Proctor
Klaus Schindler....Interrogator
Oliver Brandl....Polygraph Technician