Na endlich

Bis Anfang der Woche hatte ich noch nichts Neues von meinem defekten Notebook gehört, obwohl ich dem Support eigentlich klar gemacht hatte, dass ich das Gerät mit in die Weihnachtsferien nehmen möchte. Da ich noch nichtmal über die weitere Verzögerung informiert wurde, hatte ich am Montag eine relativ scharfe Mail an den Support verfasst, der Firma eine Frist bis morgen zur Reparatur oder Ersatzbeschaffung gegeben und mit weiteren Schritten gedroht. Da dieses Spielchen nun schon über 4 Monate so geht, wusste ich einfach keinen anderen Ausweg mehr.

Heute bekam ich die übliche blabla jadajada Entschuldigungs-Mail, aber ein Satz lässt mich wieder hoffen:

Da wir einen erneuten Defekt am Mainboard feststellen mussten, werden wir das Gerät komplett gegen ein neueres Modell ersetzen.

Na endlich! Warum denn nicht gleich so? Ob ich dem Support nun noch mitteilen sollte, dass ich eine 1GB RAM-Erweiterung eingebaut und einen Zusatz-Akku gekauft hatte? Immerhin dürften diese Ersatzteile nun nicht mehr passen… 🙂



Ähnliche Beiträge im Archiv:



Ein Kommentar zu “Na endlich”

  1. StR

    würd ich auf jeden Fall noch machen!
    wär doch echt doof wenn die Teile nicht mehr passen.
    Auch wenn Du dann ein neues Notebook hast. 🙂



Einen Kommentar schreiben


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch Hebräisch Hindi Indonesisch Isländisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch Niederländisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi Rumänisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (Südamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch Türkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof