Köbis Jungs

Gestern Abend war ich mit einem Ex-Arbeitskollegen und einer Arbeitskollegin im Zürcher PurPur einige Biere schlürfen und entdecke an der Bar auf einmal mir irgendwie bekannt vorkommende Personen.
Nach genauerem Hinschauen und Rücksprache mit dem Kollegen stellte sich heraus, dass 2/3 der Schweizer FussballnationalmannschaftWikipedia an der Bar standen und alkoholische Getränke konsumierten (tststs *g). Alle waren sie da: Streller, Lustrinelli, Gygax, Müller, Degen, Cabanas, Behrami, Barnetta, Magnin. Eigentlich fehlten nur noch Zubi und der Yakin, obwohl letzterer eine halbe Stunde später tatsächlich auch eintrudelte und sich dazugesellte!
Hopp Schwiiz… 😉



Ähnliche Beiträge im Archiv:



2 Kommentare zu “Köbis Jungs”

  1. Jan

    w00t !
    alter machst du foto mit kamera-phone !!!?!


  2. theFRAGGLE

    Neee, ich wollte die Jungs nicht bedrängen… Jeder im PurPur ist ruhig auf seinem Platz geblieben, da wollte ich nicht derjenige sein, der hysterisch mit seiner Cam angerannt kommt…



Einen Kommentar schreiben


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch Hebräisch Hindi Indonesisch Isländisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch Niederländisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi Rumänisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (Südamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch Türkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof