trnd.com

Hauptschulen sind fürn Arsch

Freitag, 31. März 2006 Uhr

Unterricht unter Polizeischutz. In Berlin kapitulieren Lehrer erstmals vor der Hauptschule und fordern ihre Abschaffung. „Das dreigliedrige Schulsystem ist nicht mehr akzeptabel“, sagt auch die Rektorin der Potsdamer Montessori-Schule, Ulrike Kegler. Erste Bundesländer ziehen Konsequenzen.

(heute in der taz, inkl. o.g. Headline)


Kein Google, kein iPod

Donnerstag, 30. März 2006 Uhr

Microsoft Boss Steve Ballmer im Interview mit dem Magazin „Fortune“ auf die Frage, ob er einen iPod besitzt:

Nein, habe ich nicht. Auch meine Kinder nicht. Meine Kinder – sie mögen in mancher Hinsicht so schlecht erzogen sein wie andere Kinder – doch in einem Punkt habe ich sie einer Gehirnwäsche unterzogen: Ihr benutzt nicht Google und ihr benutzt keinen iPod.

(via intern.de)


SoFi 2006

Mittwoch, 29. März 2006 Uhr

So sah die heutige Sonnenfinsternis aus dem Weltall aus:

(YouTube Direktlink, via LeBlogdeRaff)


Britney Spears nackt

Mittwoch, 29. März 2006 Uhr

Ein Eintrag für alle Google-Lüstlinge. Hehehe…
Monument to Pro-Life: The Birth of Sean Preston Monument to Pro-Life: The Birth of Sean Preston
Die New Yorker Galerie Capla Kesting Fine Art stellt eine Statue des Künstlers Daniel Edwards aus, die Britney Spears während der Geburt ihres Sohnes Sean Preston zeigt – nackt und mit dem Betrachter entgegengestreckter Vagina, aus der das Köpfchen des Säuglings herausguckt.
Ja, wää, was soll man denn davon halten? Ich kann mir dann doch schöneres vorstellen, als der Spears beim Gebähren zuzuschauen… 🙂

Update: Nun auch mit, ehm, Rückenansicht… *g


Depeche Mode rockten das Hallenstadion

Mittwoch, 29. März 2006 Uhr

Dave Gahan (Bild: 20 Minuten, Nicolas Y. Aebi)Im ausverkauften Hallenstadion ging gestern Abend ein sehr mitreissender Konzertabend der Elektro-Popper über die Bühne. Die Vorband (The Bravery) gefiel mir ebenfalls ganz gut, auch wenn die ersten Songs nichts besonderes waren und erst bei den nachfolgenden Songs die Stimmung besser wurde. Irgendwie kommen die auf CD besser…
Als Depeche Mode dann anschliessend die Bühne betraten, war das Publikum nicht mehr zu halten. Dave Gahan und seine Mitstreiter boten eine sehr gute Mischung aus alten und neuen Songs und zeigten eine enorme Partylaune. Wieso ist Dave eigentlich so abartig fit? Kein Gramm Fett und fit wie ein Turnschuh. Da könnte man glatt neidisch werden… 🙂
Ein Lob auch an das „neue“ Hallenstadion. Die Akkustik der Räumlichkeiten wurde enorm verbessert und durch die perfekte Abmischung war der Sound gestern Abend sehr gut. Knackige Drums, volle Synthies, laute Gitarre und Daves Gesang oben drüber. Hoffen wir mal, dass dies wirklich bei allen Konzerten im Hallenstadion so bleibt.


GVL – Ganz Viel Luft ?!

Dienstag, 28. März 2006 Uhr

Ich bin gerade wieder in vorsichtiger Kontaktaufnahme mit der GVL und der GEMA, um mein Web-Radio fraggle.FM bald wieder on Air zu bringen. Die GEMA ist pflegeleicht – die verlangen 30,- Euro pro Monat, also 360,- Euro im Jahr.

Bei der GVL sieht es gaaanz anders aus:

Der Normaltarif beträgt für nichtkommerzielle Veranstalter € 0,0005 pro Titel und Hörer oder alternativ € 0,00015 pro Minute und Hörer bei Abrufen aus Deutschland. Die pauschale Mindestvergütung beträgt € 500,– pro Jahr und Kanal.

Sollte das Programm einen Tonträgeranteil von unter 80 % aufweisen, reduziert sich die Mindestvergütung um 25 % bzw. bei einem Tonträgeranteil bis 60 % um 50 %. Da Sie zum Zwecke Ihres Webcasting-Betriebes auch Vervielfältigungen für die Speicherung von Titeln vornehmen, ist eine zusätzliche Vergütung für die Vervielfältigung zum Zweck der Webcast-Verbreitung zu zahlen. Diese beträgt für nichtkommerzielle Veranstalter € 0,125 pro Titel und Jahr.

Alles klar? 🙂 weiterlesen…


Transparenter Schuss nach hinten

Montag, 27. März 2006 Uhr

Uiuiui, statt zu erfolgreichem Guerilla-Marketing können Weblogs auch dafür sorgen, dass eine nicht ganz wohlüberlegte Abmahnung eines gemeinnützigen Vereins gegen die Meinungsäusserung einer alleinerziehenden Mutter sehr hohe Wellen zurückschlägt. Statt dem Dialog wählte man lieber (erneut) die Keule – und bekommt diese nun per Post zurück, denn RA Udo Vetter hat das Mandat übernommen und über 700 Weblogs helfen bei der Erhaltung der Meinungsfreiheit.

Transparency International – Deutschland e.V.
(kurz: „Transparency Deutschland“ oder TI-D)

arbeitet gemeinnützig und ist politisch unabhängig. TI-Ds Grundprinzipien sind Integrität, Verantwortlichkeit, Transparenz und Partizipation der Zivilgesellschaft.

Da fehlen mir die Worte…

Update: Die Wellen werden höher, denn mittlerweile berichten auch Focus Online, N24, die Tageschau und diverse andere „grosse“ Quellen über den Fall…


48h Schnee

Samstag, 25. März 2006 Uhr

Ich bin nun knapp 2 Tage offline, da es jetzt mit einigen Leuten aus dem Zürcher Office und einigen aus Köln ab in die Berge geht. Vielleicht mach ich auch ein paar Fotos, aber die gibt es nur zu sehen, wenn ich morgen Abend weiterhin in der Liste zu sehen bin… 🙂

Update: Kaputt, etwas verkatert und leicht sonnenverbrannt bin ich aus den Bergen zurück. Und obwohl ich aus der Liste schon nach 1 Tag rausgeflogen bin, gibt es demnächst einige Fotos von der Schnee-Gaudi…


Hmmm, dumm gelaufen…

Freitag, 24. März 2006 Uhr

Ein „Treuetest“ per Radio, der leicht (aber nur gaaanz leicht) nach hinten losgegangen ist…
Ich fall vom Stuhl, echt! Ruhig bis zum Ende hören, es lohnt sicht. 🙂

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Und Hut ab vor Susanne, dass die dabei auch noch so ruhig und cool bleibt. Das kriegt nicht jede(r) hin…

(via Bloggintom.ch)


Peepshow: Klickt mich!

Freitag, 24. März 2006 Uhr

25peeps.comSeit heute bin ich auch bei 25peeps.com gelistet und kriege dadurch vielleicht etwas zusätzlichen Traffic. 25peeps.com listet 25 Bilder auf, die mit den entsprechenden Weblogs verlinkt sind. Jeder Klick bringt das entsprechende Bild weiter nach oben. Bleiben Klicks aus, fällt das letzte Bild heraus und jemand neues kommt dazu und nimmt am „Wettbewerb“ teil.

Bin ja mal gespannt, ob ich gegen die ganzen hübschen Mädels eine Chance habe… Also, unterstützt mich und sorgt dafür, dass ich lange in der Liste bleibe! 🙂

Update: (12h) Nach einem tiefen Fall arbeite ich mich nun langsam wieder nach oben… 🙂

Update 2: (20h) Da 5 neue Bilder dazugekommen sind (und somit die letzten 5 rausgeflogen sind) bin ich nun wieder in der letzten Reihe angekommen. Aber vielleicht geht’s auch heute wieder nach oben

Update 3: (>24h) Platz 54. in der Hall of Fame für 1 Tag dabeisein… 🙂


  Multimedia-Sprachkurse:
Ägyptisch Albanisch Amerikanisch Amharisch Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Bosnisch Brasilianisch Bulgarisch Chinesisch Dänisch Deutsch Englisch Estnisch Filipino Finnisch Französisch Georgisch Griechisch Hebräisch Hindi Indonesisch Isländisch Italienisch Japanisch Kantonesisch Kasachisch Katalanisch Kirgisisch Koreanisch Kroatisch Lettisch Libanesisch Litauisch Malaysisch Marokkanisch Mazedonisch Mexikanisch Mongolisch Niederländisch Norwegisch Persisch Polnisch Portugiesisch Punjabi Rumänisch Russisch Schwedisch Serbisch Shanghaichinesisch Slowakisch Slowenisch Spanisch Spanisch (Südamerika) Suaheli Syrisch Thai Tschechisch Türkisch Tunesisch Ukrainisch Ungarisch Usbekisch Vietnamesisch Weißrussisch Wolof